Sonntag, 10. Januar 2010

inspiriert von den himmlischen Schwestern...

...als ich vor Weihnachten meine "himmlischen Schwestern" dekoriert habe, kam mir die Idee, sie mal aus Glas zu machen. Letzte Woche haben sie mir dann Modell gestanden, bevor sie wieder in die Weihnachtskiste kommen:o)

tadaaa...darf ich vorstellen:

Engelchen Charlotte


Engelchen Teresa


Engelchen Sophia


Die haben so richtig Spaß gemacht, da werden noch einige folgen :o)

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,
    also in diese beiden Schwestern hat sich Horst sofort verliebt! Vor allem die zweite - Teresa - hat es ihm angetan. Darf ich mich von Dir inspirieren lassen? Einen liebeskummerkranken Glaszwerg kann man kaum ertragen! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nadine,
    ich bin heute an der Gefährtin für meinen Horst gescheitert, die wollte nichts werden.
    Der Grinsemund geht recht einfach, wenn man es einmal raus hat. Ich erhitze die Stelle so, dass ich mit dem Messer eine Kerbe eindrücken kann. Dann erhitze ich jeweils nur ein Ende und verziehe mit dem Haken zum Grinsen hoch. War das verständlich?
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  3. So, jetzt nochmal ;-)
    Tausch? Gerne! Was hättest du denn gerne? Schreib mir einfach eine Email an doris.stumpf@web.de
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!
    Doris
    PS: Horst ist schon ganz nervös...

    AntwortenLöschen
  4. Theresa wurde von Horst mit offenen Armen empfangen! Vielen herzlichen Dank für diesen hübschen Engel! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen