Montag, 4. Oktober 2010

Darf ich vorstellen?

Madame Eule...



....ich finde, die Augen und Ohren erinnern eher an den Kojoten aus Road Runner *lach*

Kommentare:

  1. Na und? Der Kojote ist doch total süß! Und überhaupt finde ich die Eule süß.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich find deine Eule einfach goldig, da könnte man bzw frau den Fröschen untreu werden....Uli

    AntwortenLöschen
  3. huhu,

    niedlich Deine Eule. Die Augen sind Klasse. Die Ohren auch. Es sieht ein wenig aus als hätte sie mit einer Fledermaus gepokert und die Ohren gewonnen*gg*. Ich übe mich auch im Moment daran, aber diese schlüpfrigen kleinen Scheisserchen sind nicht ganz so einfach. Aber wie heisst es so schön....übenn, üben, üben und wie gesagt sie ist niedlich.
    LG Nic

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich hab auch überlegt, ob ich Ohren dran machen sollte an meine Uhus, denn da stehen ja so süße Büschel ab, aber ich hab es dann gelassen - aber ich muss sagen, die Ohren stehen Deinen Eulis wirklich gut - und der Vergleich mit Roadrunner (meepmeep) ist wirklich gut! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. oooooooooooooooooh die ist so süß. Ich finde deine Augen erinne ein bißchen an kremlins (wie schreibt man das eigentlich). Ich würde sie sofort adoptieren.
    glg Tanja

    AntwortenLöschen
  6. *lach* ja ich erkenne eine Ähnlichkeit aber das macht Madame noch viiiiel besser, nein sie ist keine gewöhnliche Eule sonder eine Koyeule !
    Liebe Grüsse
    Mimi

    AntwortenLöschen